News

Schwingungsisolation von Kameras in unbemannten Fluggeräten

Schwingungsisolation von Kameras in unbemannten Fluggeräten

Hersteller von unbemannten Fluggeräten benötigen eine neue, bessere Lösung zur Isolierung ihrer Kameras gegen potenziell schädigende Erschütterungen und Vibration aus der Umgebung. Dabei geht es nicht nur um die Stabilität, die für ein scharfes Bild unerlässlich ist, sondern auch um den Schutz der Kamera gegen Stösse während des Einsatzes.
 
Die kompakten Drahtseilisolatoren von ENIDINE mit ihrem geringen Gewicht und dem geringen Platzbedarf sind wie geschaffen für diese Anwendungen, dabei setzen sie neue Maßstäbe bei der Beseitigung von schädlichen Einflüssen.

Technische Vorteile
–  Geringer Platzbedarf
–  Geringes Gewicht
–  Korrosions- und Alterungsbeständigkeit
–  Beständig gegen Umwelteinflüsse
   und Temperaturen (-100 C° bis 260 C°)
–  Höchste Zuverlässigkeit
–  Verschiedene Montageoptionen
–  Hohe Präzision und hohes Steifigkeitsverhalten

 

Haben Sie Fragen?
Gerne beraten wir Sie, um Ihnen die optimale Lösung anzubieten.

 

 

Hanspeter Meier
Product Manager Allgemein / Key Accounts
041 666 29 74

hanspeter.meier@credimex.ch

 

 

Sandro Wicki
Technischer Support und Verkauf
041 666 29 42

sandro.wicki@credimex.ch