CresaCoat®

CresaCoat®

CresaCoat® ist seit Jahrzehnten ein kompetenter Partner für Anwendungen im Bereich der Trockenschmierung.

Tribotechnische Beschichtungen

Mit den steigenden Anforderungen an mechanisch belasteten Bauteilen erhält das Thema «Lebensdauer-Schmierung» eine immer grösser werdende Bedeutung. CresaCoat® ist die Systemlösung zur Oberflächenbeschichtung von verschiedensten mechanisch belasteten Bauteilen. Tribotechnische Beschichtungen sind dünne Schichten auf Harzbasis mit integrierten, schmierfähigen Mikrofeststoffen wie Molybdändisulfid (MoS2), PTFE, Graphit, Oxiden oder synthetischen Festschmierstoffen. Tribotechnische Beschichtungen sind eine ideale Ergänzung zu Nassschmierstoffen wenn diese an ihre Grenzen stossen, sei es durch höchste Belastungen, extreme Umgebungsbedingungen wie Temperaturen, Vakuum, Strahlung, Feuchtigkeit u.s.w.

CresaCoat® Beschichtungen garantieren gleichbleibende Reibwerte bei Verbindungselementen und bieten durch das hochwertige synthetische Harz einen Korrosionsschutz.

Anwendungen

Verbindungstechnik

Elemente der Verbindungstechnik (Verschraubungen) benötigen für die prozesssichere Montage eine Schmierung um einerseits definierte Reibwerte zu gewähren und Kaltverschweissung zu vermeiden, andererseits eine problemlose Wiederlösbarkeit sicher zu stellen. Tribotechnische Beschichtungen garantieren Werte im engen Reibwertfenster und gewähren einen zusätzlichen Korrosionsschutz.

Automotive/Transportation

In der Verbindungstechnologie ermöglichen unsere Beschichtungen mit definierten Reibwerten und zusätzlichem Korrosionsschutz vielseitige Lösungsansätze für anspruchsvolle Befestigungslösungen.

Energiegewinnung

Verbindungselemente in Wasser- und Windkraftwerken müssen je nach Anzugsverfahren genaue Gewindereibwerte garantieren und nach Jahren oder Jahrzehnten wieder lösbar sein. CresaCoat® Beschichtungen bieten Schutz vor aggressiven Umgebungsbedingungen wie Schwitzwasser, Salzwasser, maritimem Klima u.s.w.

Lebensmittel- und Trinkwasserindustrie

Bei bestimmten Anwendungen in der Lebensmittel- und Trinkwasserindustrie sind Nassschmierstoffe unerwünscht. Spezielle, den gesetzlichen Bestimmungen entsprechende Trockenschmierbeschichtungen mit biologisch unbedenklichen Inhaltsstoffen bieten sich als Alternativen an.