Bewegung und Gewichtsausgleich mit Gasdruckfedern

Gasdruckfedern bieten ein optimaler Kosten/Nutzen Effekt für Bewegungen und Gewichtsausgleiche. Speziell für ihr Anwendungsgebiet konzipiert und hergestellt. Das Produktportfolio umfasst Produkte zum Heben, Senken, Bewegen und Setzen in verschiedenen Industrien. Besonders für die Bereiche Medizin, Auto, Möbel, industrielle Herstellungsmaschinen und den Schiffsbau. Die Gasdruckfedern sind für verschiedene Temperaturbereiche erhältlich (Standard -30°C bis +80°C und -40°C bis 200°C). Die Gasfedern funktionieren mit Hilfe von unter Druck stehendem Stickstoffgas. Zusätzlich dämpft Öl heftige Bewegungen und bremst die Endlage sanft ab. Man unterscheidet im wesentlichen zwischen Gasdruckfedern und Gaszugfedern.

Gasdruckfeder LIFT

Gasfedern der Lift-Serie sind seit Jahrzehnten die beliebteste Produktgruppe für eine Vielzahl von Anwendungen. Hauptfunktion dieser Art ist das Heben oder Ausbalancieren von Deckeln, Luken oder ähnlichen Anwendungen. Gasfedern vom Hub Typ sind in fast allen Branchen wie  Automobil, Medizin, Luft- und Raumfahrt, Schifffahrt, Maschinen usw. einsetzbar.

Gasdruckfedern üben Druckkräfte aus, indem die Kolbenstange durch das Gas aus dem Zylinder herausgedrückt wird. Sie sind als Gegengewicht und Geschwindigkeits-Kontrolleur konzipiert. Die meisten Anwendungen basieren auf dem Senken, Kippen und Dämpfen von Klappen und Abdeckungen

Katalog T-Motion Credimex

Gaszugfeder

Gaszugfedern wirken entgegengesetzt der Gasdruckfedern auf Zug, indem eine dickere Kolbenstange im hinteren Teil des Zylinderrohres (Leerraum) zusätzlich dem Gasdruck ausgesetzt ist. Während die Gasdruckfeder immer nach Ausdehnung strebt, zieht sich die Gaszugfeder zusammen. Die Federn sind mit unterschiedlichen Anschlüssen erhältlich.

Katalog T-Traction Credimex

Gasdruckfeder Inox (rostfrei)

Rostfreie Ausführung der Gasdruckfedern. Eingesetzt überall dort wo Korrosion, grobe Umgebungsbedingungen oder Bedingungen herrschen, wo eine hohe Sauberkeit, Hygiene und ästhetische Erscheinung bevorzugt wird. Vermehrt in Unter- und Oberwasserfahrzeugen, an medizinischen Geräten, in chemischen Umgebungen und in der Nahrungsmittelindustrie.

Katalog T-Inox Credimex

Gasdruckfeder Block Lift

Leichte Kontrolle für bewegliche, kleine Kraftanwendungen mit unterschiedlichen Positionen entlang des kompletten Hubes. Konzipiert für Heben, Senken, Kippen, Dämpfen von Klappen, Abdeckungen und Gewichten ohne externe Halterung. Die Positionierung bleibt bei verschiedenen Winkeln gleich, solange keine Kraft auf die Feder einwirkt. Die Block Lift Gasdruckfedern sind mit verschiedenen Auslöseoptionen erhältlich.

Katalog T-Block Credimex

 

Zubehör / Optionen

Eine grosse Auwahl an Zubehör und Extras sind zu den Gasruckfedern erhältlich. Darunter fallen diverse Dämpfungsmöglichkeiten, Schutzhüllen, Ventile, Auszugsgeschwindigkeiten, Temperaturbereiche, Endanschlüsse und Beschläge.

Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl behilflich.

Katalog Connector Credimex

Katalog Inox-Connector Credimex

Katalog Brackets Credimex

Bitte beachten Sie allfällige Produktionsbedingte Mindestbestellmengen.