Compact Automation–kompakte, kundenspezifische Pneumatik Lösungen

Compact Automation ist eine Tochterfirma des ITT Konzerns und baut seit Jahrzehnten kompakte Pneumatiklösungen. Die Stärke der Firma ist die Entwicklung und Realisierung von Kunden und anwendungsspezifischen Lösungen. Compact Automation konzentriert sich auf Nischenmärkte und produziert Produkte und Lösungen auch für kleinere Mengen.

Compact Automation produziert eine Vielfalt von pneumatischen Komponenten, wobei die Auswahl der Materialien, das Gewicht, Robustheit und die kompakte Bauweise bei der Entwicklung entscheidend sind. Hier ein paar Beispiele aus dem umfangreichen Sortiment:

Zylinder

Zylinder von Compact Automation sind die ideale Lösung für Anwendungen mit beschränkten Platz- und Gewichtsverhältnissen. Die Zylinder sind bis 60% kleiner als konventionelle Modelle und eignen sich hervorragend für Einsätze in Festhaltevorrichtungen, Robotics, Teilezuführungen wie auch für Anwendungen im Medizinalgerätebau. Durch die einzigartige kompakte Bauweise werden sie auch in der Halbleiterindustrie eingesetzt.

Miniature–Positioniertische

Die Compact Automation Positioniertische mit integrierten Pneumatikzylinder sind kompakte Systeme zur Positionierung von Teilen in automatischen Prozessen. Die Positioniertische werden in zwei verschiedenen Ausführungen gefertigt und sind mit Miniaturschienen ausgerüstet.

Lineare Antriebsmodule

Die Linearmodule von Compact Automation ersetzen konventionelle Linearmodule mit externem Antrieb. Die Module sind in Kurz– und Langhubausführungen erhältlich. Die Konstruktion der Module erlaubt den Einsatz für Anwendungen mit hohen Torsions– und Seitenkräften. Die kompakte Bauweise eignet sich bestens für Anwendungen in der Montageautomation.

Greifer

Die Compact Automation Greifer werden vorwiegend für Anwendungen im Bereich Robotics, Pick&Place, Montageautomation und Manipulatoren eingesetzt. Das ganze Greiferprogramm ist mit doppeltwirkenden Antrieben ausgerüstet. Alle Greifer können mit einer Auswahl von Adapterflanschen an alle im Markt existierenden Geräten angebaut werden. Das geringe Eigengewicht, die kompakte Bauform und die hohe Leistung sind Hauptmerkmale dieses Greiferprogrammes.

Rotationszylinder

Die Compact Automation Drehzylinder sind lineare Zylinder mit integrierter 90° Rotationsbewegung. Die Drehzylinder haben eine ideale Auslegung, welche für die automatisierte Montage–Fertigungsindustrie vorgesehen ist. Diese Zylinder können für die Montage von Leiterplatten, für Anwendungen in der Medizinaltechnik, im Roboterzellenbau und in weiteren anspruchsvollen Anwendungen eingesetzt werden. Durch die geringe Grösse und die vorteilhaften Ausstattungsmerkmale der Drehzylinder erreichen Sie die notwendige Flexibilität um sie als Förder-, Verschiebe-, Führungs- und Positioniereinheiten einsetzen zu können.

Spannfutter

Die Spannfutter von Compact Automation sind platzsparend, kostengünstig und erfüllen die hohen Anforderungen industrieller Automatisierungstechnik. Sie finden Anwendung als stationäre Einrichtung für die Metallbearbeitung, als Werkbankausstattung aber auch für präzise Roboter und Montagezentren in der Produktion. Mit maximalen Spannkräften können die Spannzangen als Haltewerkzeuge für verschiedene Vorgänge in der Werkstückverarbeitung eingesetzt werden.

Druckverstärker

Compact Automation Druckverstärker sind mit einem grossen pneumatischen Kolben ausgerüstet um die notwendige Öldruckverstärkung zu erzeugen. Die Druckverstärker zeichnen sich durch ihre minimalen Einbaumasse und das sehr kleine Gewicht aus. Die Druckkammer ist durch zwei grosse Einfüllstutzen einfach zu füllen bzw. zu entleeren. Die Druckverstärker werden häufig im Anlagen-  und Maschinenbau mit einer hohen Leistung wie z.B. Schnellspann und Greiferanwendungen eingesetzt.